Wandern


Albiez hat Dutzende von Kilometern Wanderwege. Am main, als der Weg auf die Hochebene von Montrond, der Bass von der gerbier, der Turm der verunreinigt oder le Chatel, kein Problem der route. Wenn Sie möchten jedoch die alten Mule Trails zu entdecken, die das Land zu kratzen, bessere Vorbereitung seiner route.

Für diese, Ich aktualisierte Datenbank Openstreetmap mit dem Sektor-trails. En tout cas, Jeder weiß ich.

Auch auf dieser Seite finden eine Auswahl meiner Lieblings Loipen Sie:

Für Benutzer von GPS, klicken zum Download, unter jeder der schematischen Profil, für die Spur in Ihrem Gerät. Für einige Ausflüge zu einigen markierten Wanderwegen oder gekennzeichnet, kann es ein echtes Plus sein. Dies ist der Fall des Wegs Emy Hals, Chanin oder Loop Hoodoos.

Kurze Tour durch die hoodoos

Beschreibung :

Von der Hütte, Dieser Spaziergang führt Sie durch eines der vielen Falten des Land-Sektors, renfermé Qui un Geheimnis: Feenkamine.
Ferienhaus, nehmen den Weg durch den Garten, gehen über die Straße, nehmen den Weg unterhalb der Kurve bis zum Weiler La Villette.
De la, nehmen Sie die Straße zum Weiler Saussaz. Fahren in der Ortschaft bis zu seiner Abfahrt, entlang des Flusses, und folgen Sie den Schildern Feenkamine.
Angekommen Schornsteine, Ihre Schritte bis an den Rand des weniger steilen Teil. Wie, im Wald, ein vages Gefühl von Süden, dem wird schnell gut markiert.
Follow-up Schulter, mit dem Ausgang des Holz. Folgen Sie dem Weg, der zum Schulterplatte des Ordière geht, und von dort zu einer Berghütte, entlang der Schelfkante.
Eine gute Möglichkeit, steigt dann auf den Chalets von Plaigne, wo wir einen großen Weg hinunter zum Villette. Die Schleife wird geschlossen.

Col d'Emy
Beschreibung :

Gehen Sie ab dem Leuchtturm Haus la Villette, sowohl zu Fuß als im Sommer Langlauf im Winter.
Das Ferienhaus, zu fassen, die Straße zwischen dem oberen Teil und dem unteren Teil der Villette.
De la, folgen Sie dem Weg, der zu Plaigne führt. nehmen Sie die Landstraße in Richtung Alpen Arves Nadeln zur Kreuzung der Black Stone.
Nehmen Sie die Landstraße, die im Sommer dient dazu, die höchsten mobilen trailleuse klettern. Nach deren, nehmen ein Gefühl vage kairnée, , welche im Süden erhebt, ist.
Es ist von dort, dass die Spur. Gpx wird wichtig. Sehen Sie dieses Gefühl zu Emy Hals.
De la , können die Spitzen Emy erreichen, nördlich, zusammen im Rahmen der nächsten Rock-Bars, oder sekundären Spitze der großen Chiblé, Süden, immer vorbei am Steilhang ist ein Grat.
Der erfahrene können auf den Gipfel der Bergrücken hoch Chiblé drücken. Dann werden die Hände erforderlich.

Chatel-Tour
Beschreibung :

Kleine Wanderung von der Nähe der Hütte, was die Weiler La Villette besuchen können, du Plan (Chef Lieu), und Mollard. Begrenzte Gradient (ca. 150m).
Sie werden abwechselnd in den Ortsteilen übergeben, im Grünland, im Wald, Col du Mollard.

Tour-wilde Brünette / Plaigne / Mollard
Beschreibung :

Schlendern ab der Hütte von Villette, um die alpine Plaigne und Hameau du Mollard entdecken.
In Plaigne, Sie die Berghütte Francis geben, , die die Kühe gemolken Morgen-und Abend Hand.
Mollard, die vor dem Irma Museum der Arbeit von Frauen der Zeit gewidmet sehen: "die alte Zeit".
Die Art und Weise rund, kann man zu dem Haus direkt unter Mollard gehen.

Basse du Gerbier
Beschreibung :

Iconic Ballade Tal Arvan, Diese Schaltung ist seit umso wesentlicher 2012 Savoyer Entdeckung Spaziergang leiht den unteren Teil:
entdecken Sie die Almen von gestern und heute durch Workshops angeboten.
Dann, eine charmante Spaziergang führt Sie zu den Toren der alpinen Berg bringt Sie am Pass am Fuße des Kopfes Chat führen.

Massion Pause von Albiez-le-junge
Diese Wanderung ist mit variabler Geometrie, die schöne Aussicht auf einem Bergrücken bietet. Sie können an der Kreuzung von Mont Tissot stoppen, Hütte Jäger, kurz nach, oder sogar reiten auf dem Kamm des Lachat, bis er an einem etwas Überführung stößt. Die meisten Aguer können Casse Massion weiter. Sie können sogar verfolgen, das gesamte Bergrücken zum Mount Emy, und dann wieder zurück in die Hütte la Villette am Kragen Emy. Dies erfordert dann einen guten Tag zu Fuß und Manipulation Auto zwischen der Hütte und Albiez-le-Jeune.

Das Ferienhaus Chanin
Eine wilde Fahrt, mit unterschiedlichen Landschaften, und durchaus eine Höhendifferenz. Der Zweck der Fahrt ist ein Berg-Chalet geputzt. Sie können ihre Geschichte über diesen Link entdecken:http://www.chanin.net/. Zwei Abfahrten sind möglich: Entraigues oder Villette. Für große Sport, ist es möglich, die Wanderung auf den Gipfel der Spitzen der Taschenlampen erweitern. Vor dem Chalet, gibt es praktisch keinen Weg, aber der Weg ist klar,, zunächst im Gras, dann Kieselsteine. Diese Oberteile Taschenlampen ist auch möglich eine Schleife durch den Flugplatz und dem Grat bis zum oberen Ende des Montzard. Der Abstieg über Chanin erfolgt dann.

Mont Charvin Schleife
Noch ein großer Fahrt, weit weniger überlaufen als die Nieder Gerbier oder 3 Seen. Diese Schleife hat eine angemessene Höhendifferenz für Landschaften. Einzige Voraussetzung, nicht zu empfindlich, um leer sein: Sie steigen ein wenig steilen Weg Stifte in einer Steigung 40 °. Deshalb ist der Turm ist bequemer Uhrzeigersinn.

Die drei Seen
Einer von zwei legendären Fahrten Sektor, mit Nieder Gerbier.
Sie sind hier in Berglandschaften, mit Seen und Bäche mit kristallklarem Wasser. Der Weg führt zum Gletscher St. Sorlin. Wählen Sie diese Tour zu diesen Landschaften, nicht beruhigen (ausnehmen Nebensaison)!